Saisonstart im Geeren

Heimturnier von E-Grün

autor

Das lange Warten nach dem Saisonabbruch im letzten Jahr wegen COVID-19 hatte heute ein Ende gefunden und so konnte die ersehnte Unihockey Saison endlich gestartet werden.
Als Saisonauftakt zu Hause vor eigenem Publikum zu spielen war toll, doch einige Junioren:innen waren gerade deswegen zusätzlich nervös. Da kam der starke HC Rychenberg etwas ungelegen und hat das 1. Spiel dominiert.
Die Aufregung war im 2. Spiel kurz nach dem Anpfiff schnell verflogen und wir kamen nach Startrückstand immer besser ins Spiel. Durch die kollektive Stärke und den Kampfgeist konnte es gedreht und der 1. Sieg gefeiert werden.
Der Start ins 3. Spiel glückte und wir konnten sogar in Führung gehen. Die Zuschauer sahen anschliessend ein hart umkämpftes und ausgeglichenes Spiel, doch leider ging uns gegen Ende die Puste aus.
Wir bedanken uns herzlich bei den vielen Fans die uns diesen Vormittag über unterstütz haben und freuen uns schon am nächsten Turniertag wieder voll angreifen zu können.

Autor: MR