C-Junioren Meisterschaftsrunde in Bazenheid

2 Siege zum Saisonstart für die C Junioren

UBN-Bülach Floorball 14:12 / UBN-United Toggenburg 10:8

autor

Am 12.September waren für die C-Junioren an der ersten Meisterschaftsrunde in Bazenheid. Alle waren pünktlich am Treffpunkt bei der Bibliothek und sichtlich nervös.

Nach einer 40 minütigen Anreise hiess es dann: «Maske auf» und die Zuschauer mussten sich in die Kontaktliste eintragen. Die Junioren konnten dank dem schönen Wetter ihr Einwärmen draussen machen und dann endlich war der Anpfiff zum Spiel UBN gegen Bülach. UBN zeigte von Anfang an gute Spielzüge in der gegnerischen Hälfte, verpasste aber den Konter und der Ball kullerte am Goalie vorbei ins Tor. Die vorher schon dagewesene Nervosität wurde grösser und dementsprechend viele Fehler geschahen auch auf dem Feld. In der Pause stand es 5:5. Die Trainer fanden aber anscheinend in der Pause die richtigen Worte, denn nun kamen die Jungs etwas besser zurecht. Es gab auf beiden Seiten viele Tore und auch noch eine Strafe gegen UBN. Das Endergebnis 14:12 für UBN war eine Erlösung für die mitgereisten Zuschauer, denn sie konnten die Spannung kaum noch aushalten.

Nun stand eine lange Pause an. In den knapp drei Stunden blieb genug Zeit um zu essen, plaudern, andere Mannschaften zu beobachten, Strategien zu entwickeln und es als Team einfach gut zu haben.

Ins zweite Spiel gegen United Toggenburg ging UBN schnell in Führung und zeigte ein schönes Unihockey. Leider flachte der Elan etwas ab, die Jungs zu wenig aufsässig und liessen den Gegner zu viel Platz. Zur Halbzeitstand es wieder unentschieden. Die Trainer impften den Junioren dann ein, die Vorhand zu decken und siehe da! Viele der Schüsse von Toggenburg wurden geblockt. Das Schlussergebnis von 10:8 für Bassersdorf Nürensdorf ist wohlverdient.

Es war ein spannender und lehrreicher Matchtag. Gratulation an die C-Junioren!

Author: sm