Ein tolles Erlebnis

Einlaufkids mit den Herren 1

autor


Bereits im November wurden die jüngsten Junioren vom Vorstand angefragt, ob sie gerne mit den Herren der 1. Mannschaft einlaufen würden. Der Anklang war gross. Nun war der Tag, auf den sich die 30 Kids lange gefreut hatten, endlich da. Nervös mussten sie nach dem Umziehen noch im Gang warten, bis dann endlich die «Grossen» aus den Garderoben kamen. Die eine Hälfte der Junioren durfte mit der eigenen ersten Mannschaft aufs Feld einlaufen, die andere mit den Gators aus dem Rheinland. Ganz spontan wurden danach alle Kids noch zum obligaten Ritual vor dem Tor des UBN mitgenommen. Ein weiteres Highlight an diesem Abend. Und dann ging der Match los. Die Zuschauertribüne war gut gefüllt, darum fanden einige Junioren nur noch bei den gegnerischen Fans Platz und sorgen dort für Stimmung für die Heimmannschaft. Nicht alle hielt es aber dauerhaft auf ihren Plätzen. Es wuselten immer wieder Kinder im UBN-Tenue vorbei in Richtung Cafeteria und vollbeladen mit Süssigkeiten wieder zurück. In der ersten Pause erhielten sie dann noch zusätzlich ein gratis Getränk und ein Stück leckeren Kuchen. Natürlich wurde da auch noch der eine oder andere Hotdog und Hörnlisalat verdrückt. Und viele fanden auch noch die Zeit, mit Stock und Ball auf dem Spielfeld rumzutollen. Auch im zweiten Drittel ging das spannende Spiel weiter und zum Glück konnte auch da für unser Team gejubelt werden. In der zweiten Pause waren fast alle Junioren dann auf dem Spielfeld anzutreffen. Es war ein richtiges schwarz-rotes Gewusel 😊 Zum Ende des Spiels war der Jubel bei allen (ausser den Fans von den Gators) gross und alle Kids stürmten die Halle, um noch für ein Gruppenfoto zu posieren.
Herzlichen Dank, dass den Junioren dieses Erlebnis ermöglicht wurde und Gratulation an die erste Mannschaft!



Autor: mm