UBN - Winterthur United 10:2 / UBN- Kloten-Dietlikon Jets 9:2 / ZO Pumas - UBN 1:12

Junioren E-Grün: Heimturnier im Geeren

Natürlich ist das Heimturnier das Highlight der Saison! Deshalb waren alle noch etwas angespannter, inklusive dem Trainertrio!

Zum ersten mal in dieser Saison konnten wir auf das gesamte Team zählen. Trotzdem konnten sich die Jungs einfach nicht richtig für das erste Spiel konzentrieren…..

Im ersten Spiel stand uns Winterthur United gegenüber, aber die Jungs waren mit dem Kopf einfach nicht 100% im Spiel. Lag es an den vielen bekannten Gesichtern bei den Zuschauern, oder am Abendprogramm? Bei einem Endresultat von 10:2 für unsere Jungs jammern wir hier aber auch auf höchstem Niveau.

Gegen die bereits bekannten Kloten-Dietlikon Jets gings in zweite Spiel. Aber auch in diesem Spiel konnten die Jungs einfach noch nicht zeigen was in ihnen steckt. Vermutlich musste es einfach mal 0:1 für die andere Mannschaft heissen. Langsam aber sicher wurde wirklich schönes Unihockey gespielt und die Jungs waren voll dabei! Am Ende hiess es dann doch 9:2 für die UBN-Jungs.

Und im dritten Spiel gegen die ZO Pumas, einer mit Körpereinsatz spielenden Mannschaft, waren die UBN-Jungs richtig bereit und liessen sich nicht einschüchtern. In diesem Spiel zeigten die UBN-Jungs ihr können und ihre Teamfähigkeit! Am Ende zeigte die Tafel ein verdientes 2:12 für die UBN-Jungs an!

Ein grosser Dank an alle Zuschauer, Fans, Eltern, Grosseltern, Gottis und Göttis usw…. und natürlich an die Jungs und allen Helfern die dieses Heimturnier ermöglicht haben!

Für die UBN-Jungs ging es dann aber bald schon wieder weiter, als Einlaufkids bei GC hiess der nächste Einsatz….

(Autor: M.S.; Foto/Video S.M.)

autor