UBN vs. HS Bronschhofen 6:0 / UBN vs. Wild Pigs 18:0

Juniorinnen B in Pfäffikon

Zu null, zu null

autor

Mit dem Spitzenkampf zweiter gegen dritter galt es am Sonntag für unsere B-Juniorinnen schon in der ersten Partie ernst. Wir hatten ein dezimiertes Kader und auch unsere Original-Torhüterin war nicht mit dabei. Dies verlangte von den Spielerinnen einen speziellen Einsatz und viel Disziplin auf dem Feld. Wir wollten unsere „Not-Torhüterin“ Sina nicht im Stich lassen. Dass uns beides sehr gut gelang, war nicht selbstverständlich.

 

 

 

 

 

 

 

Doch wie schon aus dem Titel ersichtlich, konnten wir den Hot Shots aus Bronschhofen das Leben echt schwer machen und sie kamen gar nie richtig ins Spiel. Das war auf unsere hervorragende Defensivarbeit zurückzuführen, wir zogen alle an einem Strick und verteidigten mit vollem Einsatz. Dafür wurden wir auch belohnt. Dank je drei Treffern in beiden Halbzeiten konnten wir dieses Spiel mit einem 6:0 beenden.

Das Ziel für das zweite Spiel war klar: Unsere Torhüterin weiterhin so gut unterstützen und vorne noch eine Schippe drauflegen. Das gelang wiederum und weil die Gegnerinnen doch um einen Kopf kleiner waren, gelangen uns in dieser Partie je Halbzeit 9 Treffer, das führte zu einem diskussionslosen 18:0 Sieg. Toll gemacht, Mädels.

Die vier Punkte sind geschafft, wir können nun die Festtagspause geniessen. Vor uns liegen noch drei Trainings und dann wird in Andelfingen die Revanche gegen die ZO-Pumas anstehen. Ich freue mich sehr darauf und hoffe, dass wir am 14. Januar voll motiviert ins 2018ni starten werden.

 

An dieser Runde aktiv waren: Sina (danke für diesen Spezialeinsatz), Jennifer G., Niyen, Melina, unser Captain Lara, Nicole, Dea, die wieder genesene Samarah, Sarina, und die Förderkader-C-Juniorin Nadia. Dazu das Coaching-Team Manu und Kerstin (mit den Spezialdöslis in der Pause)

 

Ich wünsche allen Spielerinnen, AssistenztrainerInnen, Fans und allen anderen UBN-lern von Herzen schöne Festtage und einen positiven Start ins neue Jahr. Danke für die tolle Unterstützung!

 

manu