Die jüngsten Junioren in Frauenfeld

Saisonstart von E-Rot

autor

Als letztes UBN Team startete heute auch das Team von E Rot in diese Saison. Mit grosser Spannung und doch erstaunlicher Ruhe wurde die Reise mit dem ÖV nach Frauenfeld in Angriff genommen.
Mit einem offenen Schlagabtausch gegen Embrach wurde die Saison mit einer torreichen und knappen 8:9 Niederlage gestartet.
Die Glattal Falcons waren heute noch eine Nummer zu stark, wir sehen uns in zwei Wochen wieder…..
Ohne Pause ging es ins dritte Spiel. Die motivierenden Worte des Trainerinnen-Teams wirkten sich gegen Winterthur United gleich mit schönen Spielzügen und guten Chancen aus und sie gingen in Führung. Trotz tollen Goalieparaden und guten Chancen wollte es mit dem ersten Sieg doch noch nicht klappen….
In 14 Tagen sehen wir uns im Geeren, der ideale Ort für den ersten Sieg!
Ein toller Einsatz von Team und Trainerinnen!
PS: die Heimreise war um einiges lauter als die Hinreise 😉

Autor: MS