ZU-Cup

Das Herren 1 kann den ZU-Cup Titel verteidigen

Sieg am verkürzten ZU-Cup 2017

redakteur

Aufgrund vieler Absagen starteten in diesem Jahr nur drei Teams in der Kategorie der Herren. Neben dem Heimteam waren dies der Stammgast UHC Elch W.-B. und der UHC Baden Birmensdorf. Gespielt wurden je ein Spiel gegen jeden Gegner.

UBN konnte das Startspiel gegen den Elch mit 6 zu 2 gewinnen. Nach einer sehr kurzen Pause stand bereits das zweite Spiel an. Dank einer guten Leistung konnte UBN dem Erstligisten ein 5 zu 5 Unentschieden abringen. Da Baden Birmensdorf im letzten Spiel ein Tor fehlte und das Spiel „nur“ mit 5 zu 2 gewonnen ging, konnte UBN erneut den ZU-Cup holen.