Gelungener Saisionstart

U14 Alt in Winterthur

redakteur

Die U14 Alt traten heute Nachmittag in Winterthur im Rennweg gegen GC Unihockey an. Wir hatten nur gut zwei Linien mit dabei und GC war mit drei vertreten. Dreimal ging GC in Führung und wurde dann aber wieder eingeholt. Die erste Hälfte endete mit 3:3. Sieben Minuten vor Schluss war GC mit 4:3 in Führung. Dann zündeten unsere Jungs den Turbo und schossen Tor um Tor und gewannen das Spiel mit 4:6. Es war ein sehr umkämpftes Spiel, welches uns viel Kraft kostete.

Nach gut zwei Stunden Pause stand WinU auf dem Spielplan. Das Spiel hatte wenig Intensität und einige Spieler waren angeschlagen. Doch die super Abwehr ermöglichte unseren Goalies einen Shutout und wir gewannen verdient mit 7:0.

Ohne Worte…

 

Letztes Jahr konnten wir die neuen Tenues nicht oft tragen. Heute haben wir diese mit Stolz getragen und eine gute Figur darin gemacht.

Vielen Dank an den Sponsor!

Autor: SM