Vorbereitungsspiel in der Stighag in Kloten

UBN – Kloten Dietlikon Jets

autor

Am Sonntag, 06. September 2020 starteten die UBN- Junioren U14 mit einem Testspiel gegen die U17 der Kloten Dietlikon Jets in die aktuelle Saison. Die beinahe vollzählige Präsenz der gesamten Mannschaft zeigte eindrücklich, wie gross die Motivation ist, sich nun endlich wieder einmal einem Unihockeyernstkampf stellen zu können. Nach Wochen der Vorbereitungen, welche bezüglich Grossfeldtaktik und körperlicher Grundkondition enorm wichtig waren, präsentierte sich die Mannschaft, gut eingespielt und organisiert pünktlich am Anspielkreis. Unter Einhaltung der vorgeschriebenen Pandemiesicherheitsvorkehrungen fand zudem zahlreiches Publikum den Weg in die Sporthalle Stighag in Kloten.

Die ersten Ballkontakte waren, wohl der anfänglichen Nervosität geschuldet, nicht immer bombensicher, die Zuspiele teils verhalten, die Schüsse vorsichtig und die Spielkombinationen glichen teilweise mehr zum ersten Mal ausgeführten Trainingsübungen als gefährlichen Angriffen. Jeder erfolgreich gespielte Pass erhöhte das Selbstvertrauen der gesamten Mannschaft jedoch sichtlich. Und so kamen die Jungs ab der Mitte des 1. Drittel zu ersten, herausgespielten und erfolgreich abgeschlossenen Chancen.

Von Torerfolgen gekrönte, kreative Offensivaktionen wechselten sich von da an mit souverän geklärten Defensivleistungen stetig ab. Grundsätzlich hatte UBN das Spielheft immer in den eigenen Händen und lief zu keinem Zeitpunkt Gefahr, dies irgendwann abgeben zu müssen..

Mit bravourösen Torhüterleistungen, einer soliden Abwehr sowie Sturmreihen, welche ihren Aufgaben mehr als nur gewachsen waren, resultierte ein klarer 8:0- Sieg.
Das abschliessende (Test-) Penaltyschiessen war dann zusätzlich eine willkommene Gelegenheit, auch diese Spielsituation real testen zu können.

Nach diesem tollen Start werden nun die am Sonntag, 20. September stattfindenden, ersten Meisterschaftsspiele gegen R.A. Rychenberg Winterthur sowie UHC Herisau vorbereitet. Und es sind sich alle Beteiligten bewusst: Es war ein toller (Test-) Erfolg und ein positives Zeichen, auf dem richtigen Weg zu sein – doch dieser Weg ist weit und es gibt noch einiges zu tun!

Der Dank der UBN- Mannschaft  geht an die organisierenden Kloten-Dietlikon Jets… (tj)